Rust – alles über das Erfolgsgame

Was ist “Rust”?

Bei dem Spiel “Rust” handelt es sich um ein Überlebensspiel, welches von den “Facepunch Studios” für Microsoft Windows, OS X und Linux entwickelt wurde. Dieses Spiel wurde am 11. Dezember 2013 erstmals auf der Plattform “Steam” als “Early Access” veröffentlicht. Bei einem “Early Access” handelt es sich um ein stetig wachsendes Konstrukt, das die Kunden und Fans mit einbezieht. Die Kunden können dem Entwickler ihre eigenen Vorschläge zur Gestaltung und Verbesserung des Spiels mitteilen. 

Worum geht es?

In diesem Spiel muss der Spieler versuchen mithilfe diverser Werkzeuge in der Wildnis zu überleben. Zu Beginn startet man lediglich nur mit einem Stein und einer Fackel als Hilfsmittel und muss sich dann im Laufe des Spiels weitere Werkzeuge erschaffen. Es ist allerdings auch möglich, sich Materialien oder Werkzeuge von anderen Mitspielern zu klauen. Denn es ist auch möglich mit anderen Spielern in einem “Multiplayer” Modus zu spielen.  

In dieser Wildnis muss man sich aber auch vor einigen Gefahren in acht nehmen. Überall lauern Bären und Wölfe, die einen töten oder gar andere Mitspieler, die Töten um an Materialien zu kommen. Auch radioaktives Umfeld ist in diesem Spiel vorhanden und wartet nur darauf den Spieler umzubringen.

Im Internet gibt es auch verschiedene Rust Strategien & Tipps  auf die man zurückgreifen kann. Doch um dieses Spiel auch einwandfrei spielen zu können, fehlt die richtige “Gaming Maus”. Darauf werde ich jetzt eingehen.

Warum extra eine Spielermaus?

Um ein Game richtige spielen zu können, kommt man nicht um eine richtige Gaming Maus herum. Denn im Vergleich zu einer herkömmlichen Computermaus, besitzt eine Spielermaus hochauflösende Sensoren, eine hervorragende Ergonomie und einen hohen, einstellbaren dpi-Wert. Ebenso liegt diese Maus auch um einiges besser in der Hand, was das Spielen um einiges erleichtert. Man weiß diese hohe Qualität direkt nach dem ersten Game zu schätzen.

Allerdings muss man bei einer Spielermaus natürlich auch mit höheren Preisen rechnen, diese betragen im Schnitt zwischen 40 bis über 100€. Deshalb sollte man sich besonders damit beschäftigen welche Gaming Maus am Besten zu einem passt. Denn es eine riesige Auswahl an Spielermäusen, von den unterschiedlichsten Herstellern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.